Hilferufe aus dem IKEA-Småland.

29.05.06, 23:00:24 von spiegelei
Das Geheimnis des schwedischen Möbelhauses.
Was geschieht wirklich im IKEA-Småland?
Warum wollen immer alle Kinder aus dem Småland abgeholt werden?

Sachdienliche Hinweise.....

http://spiegelei.podspot.de/rss

Download MP3 (1,9 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Joker sagt:
    Sollte man nicht den Kinderschutzbund einschalten?
    Wer weiss, was in den Köttbullar alles so drin ist?
    Vielleicht ein Suchtmittel mit Langzeitwirkung, das einen später dazu bringt, nur noch bei IKEA einzukaufen?
  2. nberlin sagt:
    Die Untersuchung des Mageninhalts könnte zu völlig neuen Spuren führen...;-)
  3. Doris (Miragesoul) sagt:
    Einfach köstlich :-))))))

    lachenden Gruß

    Doris
  4. lo sagt:
    hallo julya, zuerst einmal dankeschön für´s anhören. was dieter nuhr anbetrifft, ich glaube, ich höre ihn nur zu gern, mag sein, dass sich da etwas abgefärbt hat.

    Bei IKEA in Essen ist mir die Idee gekommen, bei IKEA Duisburg hätte ich die Kindernamen umschreiben müssen: Murat, Nezehat, Ali, Günler.....

    lo

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.